09527 95 20 86 0 info@zaundirekt.de
Jetzt kaufen und bis zu 15 % auf den gesamten Warenkorb sparen! Mehr dazu

Drehflügel Tore: vielfältige und stabile Zauntore

Plant man einen neuen Zaun, stellt sich auch die Frage nach einem neuen Zauntor. Drehflügel Tore sind die ideale Ergänzung für einen Doppelstabmattenzaun, einen Maschendrahtzaun und überall dort, wo ein stabiles und formschönes Tor gefragt ist. Bei Drehflügeltoren bewegt sich das Torblatt beim Öffnen und Schließen wie bei einer Tür in eine Richtung – der Ein- oder Ausfahrtrichtung. Drehtore gibt es in verschiedenen Ausführungen und Breiten, je nach Art des Durchgangs oder der Durchfahrt. Der Durchgang für Fußgänger wird in der Regel mit einem Torflügel auskommen, breitere Toreinfahrten für PKW oder LKW benötigen zwei Drehflügel.

 

Standardtor oder Industrietor

Auch für die verschiedenen Nutzungsarten gibt es Variationen: Industrietore sind für sehr starke mechanische Beanspruchungen oder ein besonderes Sicherungsbedürfnis konzipiert, beispielsweise zur Objektsicherung im privaten, kommunalen oder industriellen Bereich. Stehen diese Anforderungen nicht im Vordergrund und wird Wert auf formschöne Optik und eine lange Lebensdauer des Zauntores gelegt, eignen sich auch die Standard Drehflügeltore hervorragend als hochwertiges Eingangtor zu Ihrem Grundstück.

 

Flügelbreite und -anzahl

Die Flügel der Drehflügeltore können verschiedene Breiten haben. In der Regel hat das schmalste Tor einen Meter lichte Weite. Die lichte Weite bezeichnet das Maß der Innenkante des einen Pfostens bis zur Innenkante des anderen Torpfostens. Die Gesamtbreite hingegen bezeichnet die Breite des ganzen Tors inklusive der Torpfosten. Beachten Sie diese unterschiedlichen Bezeichnungen unbedingt bei der Planung Ihres Zaunes – damit es bei der Montage nicht zu bösen Überraschungen kommt. Bei breiteren Durchfahrten gibt es verschiedenste Breiten. Es gibt sogar Industrietore mit stolzen 12 Metern Breite. Bei so breiten Zauntoren kann es sinnvoll sein, asymmetrische Flügelbreiten zu wählen. Der schmalere Flügel kann dann beispielsweise beim Durchqueren des Tores zu Fuß oder mit dem Fahrrad geöffnet werden, der breitere Flügel beim Durchfahren mit einem PKW und beide Flügel als Toreinfahrt für LKW oder landwirtschaftliche Maschinen.

 

Vielfältige Gestaltungs- und Ergänzungsmöglichkeiten

Drehflügeltore gibt es in verschiedensten Ausführungen, beispielsweise als klassisches 8/6/8 Doppelstabmattentor, als Schmucktor oder mit Lochblechfüllung.

In der Regel gibt es die Tore in den RAL Farben 7016 Anthrazit und 6005 Moosgrün oder einfach Feuerverzinkt. Bei Zaundirekt können Drehflügeltore auf Wunsch auch in sämtlichen anderen RAL Farben auf Anfrage geliefert werden.

Drehflügeltore können durch eine ganze Palette an Zubehör ergänzt werden, wie beispielsweise Schließzylinder zum Abschließen des Tores. Das Zauntor kann auch elektrisch angetrieben werden und sich auf Knopfdruck öffnen oder schließen. Eine Zackenleiste am oberen Rand des Tors angebracht dient als Übersteigschutz und soll das Grundstück zusätzlich schützen. Sie sehen schon: für verschiedenste Anforderungen gibt es das passende Drehflügeltor!

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Zum Zaunratgeber