09527 95 20 86 0 info@zaundirekt.de
Jetzt kaufen und bis zu 15 % auf den gesamten Warenkorb sparen! Mehr dazu

Doppelstabmatten-Gitterzäune pflegen, ausbessern und anpassen

Doppelstabmatten-Gitterzäune pflegen, ausbessern und anpassen

            Tipps für die Reinigung von Doppelstabmattenzäunen

Gitterzäune sind sehr pflegeleichte Zäune aus Metall. Durch das Feuerverzinken sind sie gut vor Korrosion geschützt und viele sind dazu noch farblich pulverbeschichtet, was einen zusätzlichen Schutz bietet. Wenn Sie Ihrem Zaun ab und an etwas Gutes tun wollen und ihn reinigen, pflegen und bei Bedarf ausbessern, werden Sie noch länger Freude an dem ohnehin schon langlebigen Zaun haben. Eine Reinigung vor dem Winter und eine im Frühjahr sind ein gutes Maß hierfür.

Für die Reinigung eines Doppelstabmatten-Gitterzauns verzichtet man am besten auf chemische Reinigungsmittel und benutzt auf keinen Fall einen Hochdruckreiniger. Man braucht lediglich eine Bürste mit Naturhaarborsten und Seifenwasser, um den Gitterzaun wieder zum Strahlen zu bringen. Hiermit wird der Schmutz und der Grünbelag entfernt – und fertig ist die Reinigung. Mit dieser sanften Art der Reinigung wird der Korrosionsschutz, den die Zaunbeschichtung bietet, nicht beschädigt.

 

            Ausbesserungen der Zaunbeschichtung

Zur Zaunpflege gehört auch die Ausbesserung von eventuellen Lackschäden. Gibt es an dem Zaun Stellen, an denen die Beschichtung des Zaunes teilweise abgeplatzt oder beschädigt ist, so ist der Korrosionsschutz beeinträchtigt. Überprüfen Sie am besten bei oder nach der Reinigung, ob der Zaun beschädigte Stellen hat. Dann werden diese gründlich gereinigt und bei Bedarf auch vorsichtig angeschliffen.

 

Nachdem sie getrocknet sind, kann man die jeweiligen Stellen mit verschiedenen Lacken und Sprays gründlich wieder versiegeln. Für kleinere Beschädigungen gibt es sehr leicht aufzutragende Lackstifte in verschiedenen RAL-Farben. Auch Kombipakete mit Zinkstaubfarbe sowie farblich passendem Lackstift können hierzu verwendet werden. Für größere Flächen eignen sich Zinksprays und Lacksprays.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Zum Zaunratgeber